ARTE VIDEO NIGHT 8 (6/7)

Arte Video Night 8 - Echappement libre (6/7)

Bild des Benutzers guillaume.arlen@arte.tv
ARTE Creative

Ein Panoramaschwenk über die internationale Landschaft der Videokunst: Poesie und Kreativität in ihrer Reinform.

ARTE Video Night zeigt in mehereren Folgen die Arbeiten sowohl junger als auch erfahrener Künstler unterschiedlichster Herkunft. Mit der Auswahl von 38 dialogfreien Kurzfilmen bietet die ARTE Video Night Einblicke in das poetische, politische, tragische oder komische, manchmal überraschende, oft geniale und immer sozialkritische Werk der jeweiligen Künstler.

Werke:

Ailleurs, Mélody Boulissière, Frankreich, 2016, 5’53’’
Originalmusik: Clément Guillot
© Mélody Boulissière, 2016

Scavo, Peter Aerschmann, Schweiz, 2016, 10’
Courtesy Galerie Anne de Villepoix, Paris
© Peter Aerschmann, 2016

Détenue / Inmate, Olivia Gay, Frankreich, 2016, 54’’
© Olivia Gay, 2016

Room 3, Hong Buhm, Südkorea, 2014, 2’49’’
Courtesy Soso Gallery
© Hong Buhm, 2014

Knock Out, Jhafis Quintero, Panama, 2012, 1’15’’
Courtesy Galerie Analix Forever
© Jhafis Quintero, 2012

Shut Up, Maria Veddar, Deutschland, 1989, 4’57’’
Musik: Uwe Wiesmann
Maria Vedder © ADAGP, Paris, 2016 

Kommentare (0)

Meistgesehene Videos der Woche