Cyberlove (9/10)

Cyberlove (9/10) - Avatarland

Bild des Benutzers st-creative@arte.tv
ARTE Creative

Vom Fetisch bis zur Fusion: Wie weit kann mal als Avatar gehen?

Tanzen, Loslassen, seinen Fetisch ausleben. Auch in virtuellen Clubs wird der Hedonismus gefeiert. Auf der Suche nach unverbindlichem Sex kann man sich als Avatar völlig frei und anonym bewegen. Oder als Zwillingsavatar komplett mit einer Person verschmelzen – wie die Digital-Künstlerinnen Claire Sistach und Soizic Sanson.

Ist Liebe im 21. Jahrhundert nur noch eine Frage von Bits und Bytes, Swipes und Likes, Dating-Apps und Matching-Verfahren? Die Webserie Cyberlove deckt auf, was uns in der virtuellen Liebe erwartet - und was schon längst Realität ist.

Kommentare (0)

Meistgesehene Videos der Woche