connecting cities 7 - ready to Cloud !

Beam Me Up: Unsere Science-Fiction-Träume werden wahr!

Bild des Benutzers st-creative@arte.tv
ARTE Creative

Das Berliner Künstlerkollektiv The Constitute realisiert interaktive Kunstprojekte an der Schnittstelle zwischen Kunst und Design, Analogem und Digitalem. Die Installation "Ready to Cloud" ermöglicht eine digitale Begegnung zwischen den Stadtbewohnern zweier Städte, die an Science-Fiction-Utopien wie die Teleportation erinnert.

Im digitalen Zeitalter bezeichnet der Begriff Cloud eine "Servicewolke", also einen Ort, an dem User sich treffen und gemeinsam Online-Ressourcen nutzen und austauschen. Bei "Ready to Cloud" materialisiert sich diese Wolke mithilfe von speziell entwickelten Nebelmaschinen, die in zwei Städten aufgebaut sind. Die Teilnehmer treten in einen Leuchtkreis, werden gescannt, in die Wolke hineinprojiziert und treffen dort aufeinander. Die Nebelwolke, die gleichzeitig in beiden Städten existiert wird zu einem zugleich digitalen und physischen Ort der Begegnung und des interkulturellen Austausches. Mehr zum Kollektiv auch bei unserer Serie "Art Geeks": Mit digitalem Helm und Steinschleuder in die Zukunft. 

Credits für das Video:
© 2013 FACT Liverpool, during the Connecting Cities Event in Liverpool, Camera: Carl Davies, Philip Macdonald
© 2013 Public Art Lab, during the Connecting Cities Event at Bauhausfest in Dessau, Camera: Eric Siebert, Sascha Damm
© 2013 Riga 2014, during the Connecting Cities Event in Riga, Camera: Kaspars Kursiss
© 2013 The Constitute Links: 

Connecting Cities
Ready to Cloud
The Constitude

Kommentare (0)

Meistgesehene Videos der Woche