Tricks 3 Rhythm is een Danser

Boing Boom Tschak: TRICKS #3 zum Thema Rhythmus

Bild des Benutzers st-creative@arte.tv
ARTE Creative

TRICKS ist die neue Musikshow von Tracky Birthday und Hasi International: Alles was Sie noch nie über Pop wissen wollten - und vieles mehr! Die dritte Folge "Rhythm is een Danser" heute zum Thema Rhythmus. Schickt uns Eure Rhythmus-Performance an arte.tricks@gmail.com! Bester Beitrag wird in der nächsten Episode gezeigt:

Für alle feigen Hühner gibt's natürlich auch für diese Folge unseren LINK BATTLE! Schickt uns alles zum Thema Rhythmus & Percussion – bester Link gewinnt ein Poster!

Hier unsere eigene Liste an relevantem Material:

Um zum echten Animal zu mutieren, muss man so Sachen wie den Purdie Shuffle kennen. Stomp dagegen bringt nix (ausser nervöses Fusstappen). Die Küchenszene kennt man doch auch von OTTO. Welche Version ist besser?

Küche und restliche Wohnung gibt's dann bei Music for One Apartment and Six Drummers. Dakkadakkading! Tch-k!

Mit Percussion kann man fei nicht nur Rock 'n' Roll sondern auch prima Melodien spielen. Die Sesamstrasse hat mal einen wunderschönen Beitrag mit 'ner Steeldrum gemacht...

Wer nach all dem nicht ausflippt, muss zur Armee.

Special Thanks an Jonas the Plugexpert für den Holländisch-Kurs und die Breakbeats, und an Marc Horowitz für seine Kunst.

Rischtisch, der Lambada-Witz ist von Badesalz. Das Ding auf Hasis Bauch ist ein Pulse MIDI Controller.

Den TRICKS SOUNDTRACK gibt's übrigens ab sofort bei UpitUp Records, jede Woche neue Songs. Für ganz umsonst und aus 100% Bio-Melodien.

Boing Boom Tschak,

Tracky & Hasi

Kommentare (0)