FFA-TV S02E03 : Sol Calero y Christopher Kline

Die süßen Früchte der Kunst: Ein Tanz mit Christopher Kline und Sol Calero

Bild des Benutzers st-creative@arte.tv
ARTE Creative

In unserer neuen Folge von Fitness for Artists besucht Künstlerin, Stuntfrau und Fitness-Freak Helga Wretman das Künstlerduo Christopher Kline und Sol Calero in ihrem Projektraum "Kinderhook und Caracas". Während sie mit den beiden über lateinamerikanische Klischees, Kunstgeschichte, Tradition, Handwerk und Rituale spricht, erfahrt ihr auch so einiges über die süßen Früchte der Kunst - und die Ehe.

Christopher Kline wurde 1982 in Kinderhook, New York geboren. Bevor er nach Berlin zog, studierte er an der Rhode Island School of Design. In seiner Kunst mischt er visuelle Künste mit Musik und Performance. Sol Calero wurde 1982 in Caracas, Venezuela geboren. Auch sie lebt und arbeitet in Berlin. Sie studierte an der Universität Complutense in Madrid und an der Universität von La Laguna in Teneriffa. Sie schafft Bilder und Skulpturen, mischt Tradition mit Minimalismus, das heiße Chaos Venezuelas mit dem kalten deutschen Winter, und Familiengeschichten mit Märchen und Sagen aus ihrer Heimat. Die nächste Ausstellung findet im Rahmen des Berliner Festivals Project Space Festival, 1. bis 31. August 2014, statt. 

Links : 
• Fitness For Artists TV
• Helga Wretman 
• Christopher Kline 
• Sol Calero 
• Das Kunstmagazin Monopol
• Baby Darwin (Lindsay Lawson & Dafna Maimon)

Kommentare (0)

Meistgesehene Videos der Woche