Fitness For Artists: Edgar Leciejewski n° 3

Edgar Leciejewski im Fitness-Check: Über Realität, Street View und den Tod

Bild des Benutzers st-creative@arte.tv
ARTE Creative

In dieser Folge trifft Helga Wretman den Künstler Edgar Leciejewski. Bei Liegestützen und Entspannungsübungen sprechen sie über Themen wie Google Street View, New York, künstlerische Selbständigkeit und den Tod. Edgar Leciejewski wurde 1977 in Berlin geboren und studierte an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig bei den Professoren Timm Rautert, Christopher Muller und Peter Piller. Im Jahr 2010 hat er sechs Monate im International Studio and Curatorial Programm in New York studiert. Google Street View ist für ihn eine Inspirationsquelle, das Fundament seines Werks. Die Männer und Frauen ohne Gesichter, die man dort sehen kann, faszinieren ihn, weil sie entmenschlicht werden. Der Künstler bearbeitet die Schnappschüsse, die er auf Google Street View findet, um ein Porträt seiner Zeitgenossen zu zeichnen, das so realistisch wie möglich ist. Er möchte die Realität wiedererschaffen.

 

Links :
• 
Edgar Leciejewski
• Fitness For Artists Tv
• Helga Wretman
• Baby Darwin

Kommentare (0)

Meistgesehene Videos der Woche