Fitness For Artists: Constant Dullart n° 5

Sumo-Hocke, Netzkunst und künstliche Intelligenz: Unser Fitnessprogramm für Constant Dullaart

Bild des Benutzers st-creative@arte.tv
ARTE Creative

In dieser Folge trifft Helga Wretman den niederländischen Künstler Constant Dullaart. Zwischen Sumo-Hocke und ein Paar Stretching-Übungen, reden sie über Google, Amazon, Facebook, YouTube, Punk-Attitüde, künstliche Intelligenz, die Zukunft und die Unendlichkeit.

Constant Dullaart wurde 1979 geboren und studierte an der Rijksakademie in Amsterdam, bevor er nach Berlin ging, wo er heute lebt und arbeitet. Nach der Videofilmer-Ausbildung, arbeitet er hauptsächlich mit dem Internet, das er als Medium an sich sieht und als alternativen Ausstellungsort nutzt. Es schafft ständig neue Formen, verschiebt folglich Normen, die in den Köpfen der Meisten existieren. Sein Werk besteht aus Netzwerk-Performances, Digitaldrucken, YouTube-Videos, Domain-Namen und Blog-Posts. Seine Werke sind international bekannt und Constant Dullaart wurde schon im New Museum in New York, im ICA in London, im Autocenter und Grimmuseum in Berlin, sowie im Stedelijk Museum in den Niederlanden ausgestellt.
 

 

Links :
• 
Constant Dullaart
• Fitness For Artists TV
• Helga Wretman
• Baby Darwin

Kommentare (0)

Meistgesehene Videos der Woche