Connecting cities "sonic skate plaza"

Vom urbanen Skaten zur digitalisierten Symphonie

Bild des Benutzers st-creative@arte.tv
ARTE Creative

Eine digitale Medienfassade, Mikrofone, Überwachungskameras und vor allem die Skater sind Teil des "Skated Orchestras" im Zentrum Madrids. In seinen Arbeiten verbindet und vermischt der Künstler Pablo Serret de Ena Disziplinen und Genres. Das Projekt Sonic Skate Plaza spiegelt diese Herangehensweise wieder: Es nutzt den Umgebungslärm, statt ihn zu bekämpfen und übersetzt ihn in einem audiovisuellen künstlerischen Szenario.

Urbane, von Skatern produzierte Geräusche werden kanalisiert, gemischt und zu Kompositionen in denen sich die verschiedenen Lärmarten gegenseitig überlappen zusammengefügt. Sonic Skate Plaza ist eine Intervention im öffentlichen Raum. Die Plaza de las Letras im Madrider Stadtkern wird kurzerhand zum Schauplatz eines “Skated Orchestra”. Hierfür werden alle Elemente im öffentlichen Raum neu definiert: Die Medienfassade wird zur digitalen Leinwand, das Skateboard zum Instrument, die Passanten zu Publikum und die Skater zu Dirigenten. Mit Hilfe von im Raum, unter den Bänken und Hindernissen befestigten Sensoren und Mikrofonen werden Klangfragmente aufgenommen und zu Kompositionen gemischt. Verschiedene Tricks und Routen der Skater aktivieren diese Audiokompositionen und generieren zeitgleich Visualisierungen auf der Medienfassade. Das rhythmische Knattern der Rollen auf dem Asphalt, das Quietschen eines an einem Hindernis entlangschleifenden Boards und das dumpfe Aufschlagen auf den Bänken werden Teil der Symphonie, denn die Bretter, die die Welt bedeuten, haben vier Rollen…

Sonic Skate Plaza wurde im Rahmen des Solid Interfaces and Urban Games' Workshops am Medialab-Prado und in Kollaboration mit Daniel Fernández, José Manuel González, Fernando Sarro und Reza Safavi entwickelt.

Videocredits:
© 2013 Medialab-Prado, Connecting Cities Event in Madrid
© 2013 Verve Cultural, Connecting Cities Event in São Paulo

Links
Connecting Cities
Pablo Serret de Ena
Solid Interfaces and Urban Games

Kommentare (0)

Meistgesehene Videos der Woche