Art of Gaming - The Quest (Upian 5)

Art of Gaming - Quests

Bild des Benutzers guillaume.arlen@arte.tv
ARTE Creative

Prinzessinen retten, geheimnisvolle Gegenstände suchen oder Hindernisse überwinden – Quests sind so vielfältig wie die Spielelandschaft selbst. Sind Games ohne sie überhaupt denkbar? Daddeln wir uns durch!

In Games ist die Quest entscheidend für Qualität und Spielfreude: besonders im Genre der Adventure Games, bei dem antike Mythen ebenso in die Handlung einfließen wie Fantasy-Charaktere. Sie fordern die Geschicklichkeit der Spieler heraus, binden sie aber auch emotional und sorgen so für eine echte immersive Erfahrung. Trinity lädt den Science-Fiction-Autor Lionel Davoust ein, mit ihr gemeinsam die Abenteuerhandlungen der Spiele "Zelda", "The Witcher 3" und "Eve Online" zu analysieren. Sind Videospiele ohne die abenteuerliche Suche nach einer Person oder Sache überhaupt denkbar?

Games:
"The Legend of Zelda: Skyward Sword", "The Witcher 3", "Eve Online"

Gast:
Lionel Davoust: Schriftsteller, Fantasy-Experte und Sounddesigner für Videospiele.

In "Art of Gaming" dreht sich alles um Games – und um die Kunst. Im Let’s Play-Modus erkunden Melek Balgün und Trinity das künstlerische Universum der Videospiele.

Trinity: Die diplomierte Videospiel-Testerin ist spezialisiert auf Survival- und Horror-Games und verzeichnet über 36 000 Follower auf ihrem Twitch-Kanal.

Kommentare (0)

Meistgesehene Videos der Woche