BiTS - Be Witch

BiTS - Be Witch

Bild des Benutzers st-creative@arte.tv
ARTE Creative

Verehrt, verbrannt, vermarktet: Wofür steht die Figur der Hexe und welche Rolle spielt sie heute für den Feminismus und die Popkultur? Zaubern wir uns doch ein BiTS!

Von der Heilerin zur Heuchlerin, von der Pest-Botin zur Politikerin: Hexen haben eine lange und turbulente Geschichte. Wie kaum eine andere Figur stehen sie emblematisch für die Entwicklung des Frauenbildes in der Gesellschaft. Als Heilerin verdrängt, als Frau unterdrückt und kriminalisiert, hat sich die Hexe schließlich als Feministin freigekämpft und die TV-Serien erobert. BiTS lässt sich verzaubern!

Jacques Sirgent, Gründer des Vampir- und Monster-Fantasie-Museums, über die Geschichte der Hexen, römische Orgien, Heilung und Sabbat - und über seinen eigenen Glauben an das Übernatürliche:

Chloé Delaume, Autorin von Die Hexen der Republik (2016) über das politische Potenzial von Hexen:

Das Webmagazin BiTS zeigt die geekige Welt in allen ihren Erscheinungsformen – über das Kino, Computerspiele, TV-Serien, Webkultur, Live-Events, Comics bis hin zur Literatur.

Weiterführende Links:
• Interview mit einer echten Hexe
• Eine Hexengeschichte als Video-MashUp
Berühmte Hexen in Europa
 

Kommentare (0)

Meistgesehene Videos der Woche