STREET ATELIER: IBUG 2016

STREET ATELIER: IBUG 2016

ARTE Creative

IBUG, die 11.: Zur diesjährigen Ausgabe des Festivals für urbane Kunst gaben sich im Sommer wieder zig urban artists die Klinke(rsteine) in die Hand: ein Stelldichein verschiedener Maler wie Tasso, HNRX, Zonenkinder, ZZNNart u.a., die sich aus ihren natürlichen städtischen Gefilden ins sächsische Limbach-Oberfrohna nahe Chemnitz aufmachten.

Mehr als 50 Künstler verwandelten den ehemaligen VEB Buntfärberei, von dem einzig leere heruntergekommene Hallen übrig sind, drei Tage lang in ein buntes Gesamtkunstwerk. ARTE Creative war wie bereits die letzten beiden Male auch 2016 vor Ort.

 

Kommentare (0)