Geek

visuel.jpg

Strichlisten des Todes

Der Hunger der Statistiken ist unersättlich: Im Netz führen matheaffine Cineasten genau Buch über die Taten ihrer Helden - es entstehen Strichlisten des Todes!

visuel.jpg

Gender Gamestreaming

Hier rettet sich Prinzessin Peach selbst: Der neue Gaming-Feminismus ist der längst nötige Raumspray in den muffigen Männerhöhlen der Zockerwelt.

visuel.jpg

Neue Gesichter

Für ein Face-Lifting ganz ohne Schmerzen oder Botox: Die Face-Swap-App ist das derzeitige Lieblings-Gadget der Netzwelt.

Les filles aux manettes (6/6) - La relève

Mädels am Controller (6/6) - Die Nachfolgenden

Nina Freeman ist 25 Jahre alt, hat blaue Haare und gehört zu einer neuen Generation von Game-Designerinnen.

Les filles aux manettes (5/6) - Gamergate

Mädels am Controller (5/6) - Der Skandal #Gamergate

Der Hashtag #Gamergate hat die Welt der Computerfreaks und Gamer in die Krise gestürzt. In einer von Männern dominierten Welt haben sich Spiele-Entwicklerinnen, Journalistinnen, Bloggerinnen und Spielerinnen zusammengetan, um der allgegenwärtigen Frauenfeindlichkeit den Kampf anzusagen.

Les filles aux manettes (4/6) - L'empire du mâle

Mädels am Controller (4/6) - Das Imperium des Männchens

Wie sexistisch ist die Videospiel-Branche? Machen wir doch den Realitäts... äh, Virtualitäts-Check!

Les filles aux manettes (3/6) - Lara Croft

Mädels am Controller (3/6) - Lara im Pixelland

Aaaaah, Lara Croft, Tomb Raider ... Gibt es keine anderen Videostarlettes?​

Les filles aux manettes (2/6) - Des filles de pixels

Mädels am Controller (2/6) - Pixel-Mädchen

Weibliche Helden sind in Videospielen eher Mangelware. ​Woran liegt das? Und was kann man dagegen machen, ohne in den Verdacht des Kampf-Feminismus' zu geraten?

Les filles aux manettes (1/6) - Des manettes de princesses

Mädels am Controller

Von "Mädchenspielen" und Gender Marketing in der Videogame-Branche: Willkommen im Land der Prinzessinnen, Einhörner und Cupcakes!

Prince_R.I.P.

Unsterblich!

Prince ist tot, es lebe Prince ... Und das Web trotzt dem Jahr 2016: In den Datenhimmeln des Internets leben die Avatare und Wiedergänger der großen Pop-Ikonen für immer weiter.

Seiten