Videokunst

Eva Nielsen

Atelier A: Eva Nielsen

Vom Format bis zum Inhalt – die Landschaft ist in Eva Nielsens Gemälden seit mehreren Jahren allgegenwärtig.

Béatrice Cussol

Atelier A: Béatrice Cussol

Zarte, freche und brutale Aquarellbilder: Beatrice Cussol, Künstlerin der Woche, nimmt in ihrem Werk traditionelle Rollenverteilungen aufs Korn.

Atelier A - Bruno Peinado

Atelier A: Bruno Peinado

Mit seinen Collagen und Recyclings hinterfragt der Künstler Bruno Peinado unsere Alltagsmythen. Das Ziel: mit der Welt ein Gleichgewicht finden.

Atelier A - Isabelle Le Minh

Atelier A: Isabelle Le Minh

Henri Cartier-Bresson revisited. Oder: Die Digitalfotografie macht dem Klassiker den Garaus – die Künstlerin sich einen Spaß draus.

Atelier A - Rémy Yadan

Atelier A: Rémy Yadan

In seinen Videoarbeiten hinterfragt Rémy Yadan die Mechanismen des kollektiven und persönlichen Gedächtnisses. Der Künstler der Woche im Porträt.

Atelier A - Isabelle Giovacchini

Atelier A: Isabelle Giovacchini

Fotografie als empirischer Vorgang und vorsichtiges Herantasten: Im Porträt der Woche lässt sich Isabelle Giovacchini von ihrer Kunst überraschen.

ARTE VIDEO NIGHT 8 (7/7)

Arte Video Night 8 - Technicolor (7/7)

Farben, Bewegungen und Maschinenlärm, der sich mit Stimmengewirr abwechselt: Die Videos von Stephan Dean sind Momentaufnahmen des pulsierenden Lebens.

ARTE Video Night...

ARTE VIDEO NIGHT 8 (6/7)

Arte Video Night 8 - Echappement libre (6/7)

Ein Panoramaschwenk über die internationale Landschaft der Videokunst: Poesie und Kreativität in ihrer Reinform.

ARTE Video Night zeigt in mehereren Folgen die ...

ARTE VIDEO NIGHT 8 (5/7)

Arte Video Night 8 - Les Monologues du Larynx (5/7)

Mit viel Humor, Feingefühl und Selbstironie stellt Moussa Sarr unseren Kunst- und Ästhetikkanon infrage. Spielerisch verurteilt er Klischees und setzt sich dafür auch gerne...

ARTE VIDEO NIGHT 8 (4/7)

Arte Video Night 8 - Lubies et Obsessions (4/7)

"Träumer, Denker und Gelehrte sind die wahren Revolutionäre. Sie stehen wahrhaftig für eine andere Welt ein." (Eugène Ionesco: Argumente und Argumente, 1962) So auch der ...

ARTE VIDEO NIGHT 8 (3/7)

Arte Video Night 8 - Recording (3/7)

Filmen kann bedeuten, Dinge festzuhalten, die – einmal aus dem Gesamtbild gerissen – ihre Alltagspoesie entfalten. Wie der Verkauf von Thunfisch auf einem Großmarkt oder die...

ARTE VIDEO NIGHT 8 (2/7)

Arte Video Night 8 - In Vivo Veritas (2/7)

Selten hat man die Möglichkeit, die Entstehung eines Kunstwerks zu verfolgen. In seinen Video-Ateliers macht Dominik Schmitt genau das möglich und lässt den Betrachter in seine wahrhaft...

ARTE VIDEO NIGHT 8 (1/7)

Arte Video Night 8 - Pression à froid (1/7)

In ihren sensiblen Videos hinterfragt Teresa Serrano die Machtstrukturen der modernen Gesellschaft und greift Themen wie den Kapitalismus und die Objektivierung der...

Atelier A - Mohamed Bourouissa

Atelier A: Mohamed Bourouissa

Alles dreht sich um's Geschäft! Mohamed Bourouissa will den Einfluss der Ökonomie auf unsere Gesellschaft und die Kunst aufzeigen. Das Porträt der Woche im Atelier A.

Correspondance vidéo #5 - Guillaume Herbaut / Wajdi Mouawad

Brief #10 – Frank an Philippe

Sissi, verkleidete Laubungeheuer und kein Brief, dafür aber ein Telefonat. In ihrem letzten Austausch sprechen Frank und Philippe zum ersten Mal seit Monaten in Echtzeit miteinander.

Correspondance vidéo #4 - Philippe Truffault / Frank Eskenazi

Brief #09 – Philippe an Frank

Die Wuppertaler Schwebebahn und wie ihr ein Elefant entsprang. Oder: ein neuer Videobrief von Truffault.

Correspondance vidéo #4 - Philippe Truffault / Frank Eskenazi

Brief #08 – Frank an Philippe

Frank erzählt von seiner Schulzeit, großen und kleinen Rebellionen und der Schülerzeitung – seinem ersten Ausflug in die Politik.

Correspondance vidéo #4 - Philippe Truffault / Frank Eskenazi

Brief #07 – Philippe an Frank

Eine Hausfassade in Paris lässt Truffault keine Ruhe. Oder vielmehr: das unvollständige Ladenschild an der Fassade: C wie Chemie, C wie Coiffeur ...

Correspondance vidéo #4 - Philippe Truffault / Frank Eskenazi

Brief #06 – Frank an Philippe

Ein neuer Briefwechsel. Neue Reflexionen über das Leben. Verpflichtungen, Eifersucht, Schlaflosigkeit. Da hilft nur der Brief an Truffault.

Seiten