Pan Pan culture_Kultur mit scharf

Kultur mit scharf

118 Folgen

Der neue ironiefreie Kulturkalender von ARTE Creative, der vom Hölzchen aufs Stöckchen kommt, Dings und Bums mischt und zwischen zwei annähernd brauchbaren Infos vergnügungssteuerpflichtigen Quatsch mit Soße serviert.

Beschreibung

Kultur mit scharf berichtet über Aktuelles aus der Kulturwelt in all ihren Erscheinungsformen: von neuesten Marvel-Comic über Hundestyling, von neuen Art-House-Filmen bis hin zu wirklich Wichtigem: Promis und ihren Alltagswehwehchen.

Das Webformat besteht aus vier Rubriken:

• Pop to go zeigt in rund einer Minute ALLES, aber auch ALLES, was die Popkultur in den letzten 7 Tagen zu bieten hatte.

• In Sophies Menü stellt unsere Chronistin ihre kulturellen Vorlieben der Woche vor: Film, Buch, Theater, Konzert Tanz, Videospiel Ausstellung etc. Sophies Vorlieben decken sich zwar weitgehend mit denen der Redaktion von Kultur mit scharf, aber bei der Wahl ihrer kulturellen Lieblingsevents hat die liebe Sophie völlig freie Hand. Es gehört zu den Spielregeln, dass wir sie gewähren lassen ... Seufz.

• Die Rubrik Daumen hoch! richtet das Spotlight auf ein Dingsbums, das uns besonders gut gefallen hat.

• In Instadrama kommentiert ein Promi sein eigenes Instagram-Konto. Aber da die meisten Stars zu busy sind, mussten wir einige selbst doubeln. Dafür sind sie uns bestimmt dankbar.

Die Macher:
Géraldine de Margerie und Maxime Donzel schufen zusammen bereits die Webserie Tutotal für das wöchentliche Magazin Abgedreht! (für letzteres zeichnen sie on-air weiterhin für die Rubriken "Garderobe“ und "Star System“ verantwortlich). Géraldine de Margerie ist Autorin (Le dictionnaire du Look), Drehbuchautorin und Regisseurin (La Boum de Julia Ferrari). Maxime Donzel hat 2015 für ARTE die Dokumentation I want to break free – Pop vom andern Ufer gedreht.  

#Kulturmitscharf

Besetzung

Autoren und Regie: Géraldine de Margerie und Maxime Donzel
Produktion: ARTE France und Ex Nihilo