sound_system.jpg

Sound System

10 Folgen

Von der Straße in den Club, vom Ghettoblaster zum Boxenturm: Die 10-teilige Webserie "Sound System" verfolgt die Spuren dieses Meilensteins der Musikgeschichte, von den Ursprüngen in den Straßen Jamaikas bis in die Clubs und Raves in London und Belém. Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Riddim.

Beschreibung

Heute aus der weltweiten Musik- und Clubszene nicht mehr wegzudenken, wurde das Sound System im Nachkriegs-Jamaika der 1950er geboren. Von dort aus trat es seinen Siegeszug über Trinidad bis nach New York und Brasilien an und hat etliche Musikstile geprägt.
In der Webserie "Sound System" weihen uns die Schlüsselfiguren der Sound-System-Kultur in die bislang wenig bekannte Geschichte dieses Meilensteins der Musikgeschichte ein und zeichnen nach, wie eine Erfindung aus der Karibik zum universellen Sprachrohr der Straße und Clubs wurde.

Die Autoren Sébastien Carayol und Katie Callan haben bereits die Projekte "Die Zukunft ist zurück", "I [ART] Marfa", "Mamo-Ito" und "Skateboard Concerto" für ARTE Creative realisiert.

Sébastien Carayol ist Reggae-Experte und Kenner der Sound-System-Szene. Er hat bereits diverse Artikel zu dem Thema publiziert (in den Zeitschriften Wax Poetics, Natty Dread sowie Riddim und ist in Frankreich und den USA als Kurator tätig, wie jüngst für die Ausstellung "Jamaica, Jamaica !" in der Pariser Philharmonie.

Besetzung

Buch und Regie: Sébastien Carayol und Katie Callan
Co-Produktion: ARTE France, Petit Dragon und Eléphant Doc