Ceci n'est pas un graffiti (8/10)

Street-Art à la Française (8/10) – Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bemalen!

Bild des Benutzers st-creative@arte.tv
ARTE Creative

VLP, Miss.Tic und Jef Aerosol machten Paris einst zum Hotspot, doch die Street-Art-Hauptstadt Europas ist Berlin. Bloß: wie lange noch?

Im "Urban Spree" treffen wir verschiedene Künstler und Kuratoren, um mehr über den Street-Art-Standort Berlin und die dortige Szene zu erfahren. Wie wild ist sie denn nun? Wie unabhängig von monetären Zwängen? Dass die Szene im Wandel ist, scheint klar. Nur: zum Guten oder zum Schlechten?

Von der Straße ins Atelier: In zehn Folgen zeichnet "Street Art à la Française" die Entwicklung von Frankreichs Street Art vom subversiven Kunstgenre zum Mainstreamprodukt nach. In Zusammenarbeit mit unserem Medienpartner ilovegraffiti.de.

Kommentare (0)