Die vier Finalisten stellen im ZKM aus!

Die vier Finalisten stellen im ZKM aus!

Portrait de st-creative@arte.tv
ARTE Creative

Die das Projekt begleitende Ausstellung, in der die Künstler Ismael Dua, Sebastian Mejia, Elina Solomov und Lyes Hammadouche präsentiert werden, wurde in Zusammenarbeit mit dem ZKM in Karlsruhe konzipiert. Die Ausstellung zum Projekt entsteht in Kooperation mit dem ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe und ist von 17. November 2012 bis 13. Januar 2013 zu sehen. Das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie gilt als weltweit einzigartige Kulturinstitution. Als ein Ort für alle Formen der Gegenwartskunst ist es eine Plattform für künstlerische grenzüberschreitende Experimente. Seit 1999 unter der Leitung von Professor Peter Weibel reagiert das ZKM auf die schnelle Entwicklung der Informationstechnologien und den Wandel der sozialen Strukturen. Mit seinen zwei Museen sowie den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen ? dem Institut für Bildmedien, dem Institut für Musik und Akustik und dem Institut für Medien, Bildung und Wirtschaft - vereint das ZKM unter einem Dach Forschung und Produktion, Ausstellungen und Veranstaltungen, Vermittlung und Dokumentation. Am Puls der Zeit spürt es neue Tendenzen und Möglichkeiten in der jungen Kunstszene auf und vermittelt sie einem breiten Publikum. Das ZKM lädt Menschen aus aller Welt und jeden Alters ein, die Künste zu entdecken: Vor Ort und online. Das ZKM ist ein offenes Haus, das seine Besucher zur aktiven Teilnahme, zum Austausch und zur Diskussion anregen will.

Commentaires (0)